Home  >  Zimmer und Suiten  > Gut zu wissen

Wissenswertes

Anreise/Abreise

Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag ist das Zimmer bis 11.00 Uhr freizugeben. Late Check-out auf Anfrage (gg. Gebühr). 

Besondere Bedürfnisse

Unser Hotel ist rollstuhlgerecht und auch für Allergiker haben wir Zimmer mit Holzboden, auf Anfrage auch Allergiker-Bettwäsche. Teilen Sie uns im Voraus it, wenn Sie unter Nahrungsunverträglichkeiten leiden.

Dress Code

Beim Frühstück kann das Outfit locker und leger sein. Beim Abendessen erwarten wir sportlich-elegante Kleidung. Lassen Sie Ihre Shorts, Trainingshosen und Flipflops abends im Zimmer!

Essen und Trinken

Das Küchenteam mit Chefkoch Csaba bereitet auch glutenfreie, allergikergerechte, vegetarische oder vegane Gerichte zu. Sie sind mitten in einer Billiard-Partie und möchten ein Getränk? Gleich neben dem Kinder-Spielzimmer steht Ihnen ein 24h-Automat mit Getränken und Snacks zur Verfügung. Des weiteren können Sie bedenkenlos überall im Hotel das milde Suldner Quellwasser (Grander Qualität) genießen.

Flug | Zug | Transfer

Die Flughäfen: Innsbruck (180 km), Verona (220 km) und Bergamo (330 km) sind maximal 4 Stunden von Sulden entfernt und bieten gute Flugverbindungen von vielen Europäischen Städten an. Weitere Flughafen sind Mailand, München und Zürich. 

Direkte Zugverbindungen: über die Drehkreuze von Verona und Innsbruck nach Bozen z.B.  Mailand-Bozen (Frecciarossa) ca. 4h, Wien-Bozen (ÖBB-Railjet) ca. 6h oder München-Bozen (DB-IC) ca.4h. Von Bozen-Spondinig (Lokalzug) ca. 2h. Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit können wir Sie auch gerne mit unserem Hotelbus vom Bahnhof Spondinig kostenfrei nach Sulden bringen.

Transfer- (Kosten): Taxiunternehmen Volgger in Sulden (Tel +39 0473-613106 Mobil +39 335-6006865) kann folgende Ab-Preise nach/von Sulden anbieten: Innsbruck € 250.-, Verona € 340.-, Bozen/ Landeck € 150.-, Meran € 120.-, Schlanders € 80.-, Bahnhof Spondinig € 50,-. Die Preise verstehen sich pro Fahrt im Kleinbus (max. 8 Personen). Mit dem ganzjährigen Bustransfer von den Low Cost Flughäfen Bergamo, Verona, Venedig, Treviso und Innsbruck erreichen Sie Südtirol bereits ab € 29,- Hin- und Rückfahrt.

Empfehlung: Leihauto direkt an den Airports oder Bahnhöfen!

Haustiere

nach Absprache und mit geeigneter Unterlage in allen Zimmern und an der Bar erlaubt. Pro Haustier und Tag berechnen wir € 20,- ohne Futter und eine obligatorische Endreinigung (einmalig) von € 30,-. Tiere haben keinen Zutritt ins Restaurant, ebenso nicht in der Lodenstube, wie auch nicht in der Wellnessanlage. Das Hotel übernimmt keine Haftung für Beschädigungen jeglicher Art (Versicherung empfohlen).

Inklusiv-Leistungen

Im Zimmer finden Sie einen Wasserkocher und regionale Teesorten vor. Genießen Sie frisches Bergquellwasser aus jedem Wasserhahn. Während Ihres Aufenthalts steht Ihnen eine Wellnesstasche mit Pool-Handtuch, Bademantel und Badesandalen zur Verfügung. Unsere Paradies-Flipflop können Sie gerne mit nach Hause nehmen. Der Rucksack und die Wanderstöcke sind Leihgaben, die Sie während Ihres Urlaubs verwenden können.

Internet

können Sie im gesamtem Hotel kostenlos über Wi-Fi empfangen.  

Ortstaxe

In ganz Südtirol ist die Ortstaxe zu entrichten. Diese beträgt täglich 2,00 Euro pro Nacht und Reisenden ab 14 Jahren. Es ist wichtig, für Kinder unter 14 Jahren ein gültiges Reisedokument (Ausweis oder Reisepass) vorzuzeigen.

Reservierung

Die Reservierung ist erst nach Erhalt der Anzahlung in Höhevon 300,00 Euro pro Zimmer gültig. Wenn Sie eine bestimmte Zimmernummer wünschen, so reservieren wir Ihnen diese gegen einen Aufpreis und Verfügbarkeit von 10,00 Euro pro Nacht und Person!

Sicherheit

das Hotel ist 24h in allen öffentlichen zugänglichen Räumen videoüberwacht. Skiausrüstung und Wanderschuhe können im Aufbewahrungsschrank (pro Zimmer) im Skiraum deponiert werden. Jedes Zimmer verfügt über einen Safe für Wertsachen. Das Auto kann kostenlos in der Garage abgestellt werden.

Single mit Kind

Als Single mit Kind erhalten Sie einen Top-Urlaub zum Vorteilspreis: sie erhalten für 1 Kind bis 12 Jahren eine Ermäßigung von 20 % (ausgenommen im Budget-Family-Zimmer).

Stop-Stau | Late Check-out

Es gibt nichts schlimmeres als im Stau zu stehen, deshalb bieten wir Ihnen kurzfristig und nach Verfügbarkeit 2-3 Tage vor An- bzw. Abreise die Möglichkeit einer Zusatz-Buchung um 1-2 Tage an. Diese Tage belohnen wir Ihnen mit einem Rabatt von 15% auf den regulären Übernachtungspreis. Late Check-out: bei Verfügbarkeit können Sie am Abreisetag gerne bis 18:00 Uhr zum Preis von 20,- Euro pro Person verlängern.

Storno-Bedingungen

Es besteht kein Rücktrittsrecht im Sinne des Konsumentenschutzkodex, dennoch räumen wir Ihnen folgende Stornobedingungen ein:

A) Urlaubsstornierungen mit Abschluss der Reisevorsorge PARADIES-sure

  • Bei Eintreten der Storno-Richtlinien Paradies-sure
  • Neu - Covid-19 Beschränkungen: bei Reisewarnungen für das Land Italien bzw. Regionen und Ortschaften, Eintreten der Quarantäne Verordnung durch das Heimatland oder Arbeitgeber bei Rückkehr vom gebuchten Urlaub, kurzfristige Isolierung oder Schließung der Ortschaft oder des Hotels
  • Bearbeitungsgebühren von € 50,- pro Zimmer entfallen
  • 1:1 Verschiebung/Gutschrift des Angeldes und Reisevorsorge (RV) PARADIES-sure für ein Jahr

B) Urlaubsstornierungen ohne Abschluss der Reisevorsorge PARADIES-sure

  • Schriftliche Mitteilung vor der definitiven Urlaubsreservierung, dass von der Reisevorsorge PARADIES-sure abgesehen wird. Sie sind privat reiseversichert, die definitive Urlaubsbestätigung wird somit im Angebot ohne des PARADIES-sure Betrages angepasst.
  • Bei einer Stornierung von mehr als 30 Tagen vor Urlaubsantritt werden € 50 pro Zimmer als Bearbeitungsgebühren berechnet. 
  • Bei einer Stornierung von 4 bis zu 29 Tagen vor Urlaubsantritt, wird 80 % des gebuchten Gesamtbetrages (Aufenthalt) in Rechnung gestellt.
  • Bei einer vorzeitigen Abreise oder Stornierung bis zu 3 Tagen, wird 100 % des gebuchten Gesamtbetrages (Aufenthalt) in Rechnung gestellt
  • Umbuchung bzw. Verschiebung der Urlaubsreservierung wird innerhalb der gebuchten Saison (Winter oder Sommer) mit einer einmaligen Bearbeitungsgebühr von € 200,- ermöglicht.

Storno-Reisevorsorge

Reisevorsorge PARADIES-sure: Einfach und unkompliziert

Mit unserer Reisevorsorge PARADIES-sure, ist es möglich, Ihren gebuchten Urlaub absagen zu können!

Mit nur € 4,- pro Tag / Person und Kind, bieten wir Ihnen diese Reisevorsorge an:

Zusätzliche Information:

Mit der Reisevorsorge PARADIES-sure ist es dem Gast jederzeit möglich, den gebuchten Urlaub ohne Komplikationen abzusagen. Mit € 4,- pro Person/Kind und Tag bieten wir eine einfache Reisevorsorge an. Der Gesamtbetrag wird zusätzlich mit der Akkonto Zahlung Ihres Zimmers einbezahlt und kann nicht rückerstattet werden.

N.B. Die Reisevorsorge (Stornoschutz) ist ausschließlich auf die Kosten für Ihr Arrangement im Hotel Paradies beschränkt und beinhaltet keine Entschädigung für anderweitige Aufwendungen, wie etwa Reisekosten (z.B. Flug- und Zugtickets), oder anderweitige Kosten.

Wann besteht Stornoschutz?

Der vorliegende Stornoschutz gilt und greift nur im Falle des Eintretens folgender Ereignisse ein, aufgrund derer Sie Ihren Reiseaufenthalt im Hotel Paradies unerwartet nicht antreten können oder vorzeitig abbrechen müssen:

  • unerwartete schwere Erkrankung* (vom Arzt bestätigte Reiseunfähigkeit) des versicherten Gastes, schwere unfallbedingte Körperverletzung, Impfunverträglichkeit oder Tod
  • Lockerung von implantierten Gelenken*;
  • unerwartete schwere Erkrankung*, schwere unfallbedingte Körperverletzung oder Tod (auch Selbstmord) eines Familienangehörigen, wenn dadurch die Anwesenheit des Gastes dringend erforderlich ist;
  • Schwangerschaft, wenn diese nach Reisebuchung festgestellt wird oder Schwangerschaftskomplikationen bis einschließlich der 35. Schwangerschaftswoche*;
  • bedeutender Sachschaden am Eigentum des Gastes am Wohnort infolge eines Elementarereignisses (z.B. Feuer, Hochwasser, Sturm) oder Straftat eines Dritten, der seine Anwesenheit erforderlich macht;
  • unverschuldeter Verlust des Arbeitsplatzes infolge Kündigung des Gastes durch den Arbeitgeber;
  • Einberufung zum Militär- oder Zivildienst des Gastes, vorausgesetzt die zuständige Behörde akzeptiert die Reisebuchung nicht als Grund zur Verschiebung der Vorladung;
  • Einreichung der Scheidungsklage vor einer gemeinsamen Reise der betroffenen Ehepartner;
  • Auflösung der Lebensgemeinschaft (gleiche Meldeadresse seit 6 Monaten) durch Aufgabe des gemeinsamen Wohnsitzes vor der gemeinsamen Reise der Lebensgefährten;
  • Nichtbestehen der Reifeprüfung oder einer gleichartigen Abschlussprüfung einer mindestens 3jährigen Schulausbildung unmittelbar vor Reisetermin einer vor der Prüfung gebuchten, versicherten Reise;
  • Eintreffen einer unerwarteten gerichtlichen Vorladung, vorausgesetzt das zuständige Gericht akzeptiert die Reisebuchung des Gastes nicht als Grund zur Verschiebung der Vorladung.

* Medizinisch begründete Versicherungsfälle müssen vom behandelnden Arzt schriftlich bestätigt werden.

Kein Stornoschutz besteht u.a., wenn der Reisestorno- oder Reiseabbruchgrund

  • Bei Buchung des Stornoschutzes bereits vorgelegen hat, oder voraussehbar gewesen ist
  • in Zusammenhang steht mit einer bestehenden Erkrankung der Person, die den Stornoschutz gebucht hat, oder einer Risikoperson (z.B. Familienangehörige), wenn diese
    - ambulant in den letzten 6 Monaten oder
    - stationär in den letzten 9 Monaten
    vor Abschluss des Stornoschutzes (bei Reisestorno) bzw. vor dem Reiseantritt (bei Reiseabbruch) behandelt wurde (davon ausgenommen sind Kontrolluntersuchungen).

Für wen gilt der Stornoschutz?

Der Stornoschutz gilt für die Person, die den Stornoschutz gebucht hat, und zusätzlich für:

  • Familienangehörige derselben Person, jedoch immer nur für max. drei weitere Personen für jede mit Stornoschutz gebuchte Reise.

Als Familienangehörige gelten: Ehepartner (bzw. eingetragener Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebender Lebensgefährte), Kinder (Stief-, Schwieger-, Enkel- und Pflegekinder), Eltern (Stief-, Schwieger-, Groß- und Pflegeeltern), Geschwister und Schwager/Schwägerin der versicherten Person. Bei eingetragenem Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebendem Lebensgefährten zusätzlich dessen Kinder, Eltern und Geschwister.

Ab wann gilt der Stornoschutz?

Der Stornoschutz beginnt nach der erfolgten Zahlung des genannten Aufpreises im Zuge der Angeld-Buchung der Reise. Bei späterer Buchung des Stornoschutzes besteht der Stornoschutz erst ab dem 10. Tag nach der erfolgten Buchung des Stornoschutzes (ausgenommen im Todesfalle, oder im Falle eines schweren Unfalls).

Was ist im Schadensfall zu tun?

1. Stornoschutz:
Ersatz im Ausmaß von max. € 8.000,00 des gebuchten Reisepreises bei Nichtantritt der Reise;

Was zu tun ist:
Informieren Sie uns bitte sofort. Bei einer Stornierung aus gesundheitlichen Gründen benötigen wir gleichzeitig ein detailliertes ärztliches Attest (genaue Diagnose und leserlich!!) Ihres behandelnden Arztes. Bitte senden Sie uns das ärztliche Attest zu.

2. Reiseabbruch:
Ersatz im Ausmaß von max. € 8.000,00 von jenem Teil des gebuchten Reisepreis, der dem nicht genutzten Anteil des Arrangements entspricht;

Was zu tun ist:
Erfolgt der Reiseabbruch aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalles, benötigen wir ein ärztliches Attest des behandelnden Arztes vor Ort.

Allgemeine Bestimmungen

Die genannten Entschädigungsbeträge stellen die Höchstleistung im Rahmen dieses Stornoschutzes dar. Der gegenständliche Stornoschutz unterliegt italienischem Recht. Mit der Zahlung des Aufpreises für den Stornoschutz erklärt sich der Gast mit den oben angeführten Bestimmungen und Stornoschutzbedingungen einverstanden.

Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren Bargeld bis € 1.999,99.- (lt. Gesetz vom 1.07.2020) und Kreditkarten (Master-, Visa- und Eurocard). Wir empfehlen unseren Gästen, den gesamten Aufenthalt kurz vor Urlaubsantritt mittels Bank-Überweisung zu begleichen.

Paradies Pure Mountain Resort

4,5 von 5 Sterne - TripAdvisor