Home  > Sommer

Über Stock und Stein

Berge können nicht die Welt retten, aber die Seele: Sulden ist idealer Ausgangsort, um einen erfrischenden Urlaub im Vinschgau zu verbringen. Ein Schritt vor die Haustür und schon befinden Sie sich in einer der schönsten Berg-Gegenden des Alpenraums. Sie können sich aufs Rad schwingen, Dreitausender bezwingen, zu duftenden Almen wandern, die Gegend im Oldtimer erkunden oder auf dem Motorrad in den Tag starten. Wofür Sie sich auch entscheiden, diesen Urlaub werden Sie in Erinnerung behalten!

Eldorado für Motorradfahrer

Enge Kurven, Bergstrecken und einzigartige Passstraßen warten darauf, bezwungen zu werden. In unmittelbarer Nähe des Paradies Pure Mountain Resort, dem MoHo – Motorrad Hotel mit 4 Helmen, verlaufen die spektakulärsten Motorradtouren im Dreiländereck Italien-Österreich-Schweiz. Die absolute Krönung Ihres Urlaubs ist mit Sicherheit die Fahrt auf das Stilfserjoch. Weitere lohnende Ziele und jede Menge Insidertipps verrät Ihnen Chef Lukas Wallnöfer, selbst ein passionierter Biker, der gern seine Leidenschaft mit Ihnen teilt. Vom videoüberwachten Garagen- und Waschplatz über den Bike-Info-Corner bis hin zum Verleih der legendären Ducati Scrambler – in diesem MoHo – Motorrad Hotel werden Bikerträume wahr.

Hot-Spot für Biker

Passionierte Radfahrer und Mountainbiker, die einmal Ihren Urlaub in Sulden verbracht haben, kommen wieder. Warum? Nirgendwo sonst gibt es exklusivere und einzigartigere Fahrradstrecken als in dieser Region. Während Genussradfahrer gemütlich den Vinschger Fahrradweg entlang cruisen, treten Rennradfahrer auf das Stilfserjoch, der Königsetappe des Giro d’Italia, in die Pedale. In bislang ungeahnte Höhen dringen Mountainbiker während des Urlaubs im Vinschgau vor. Verschiedene Trails führen Sie durch stille Wälder, auf urige Hütten in die hochalpine Landschaft des Nationalpark. Das Madritschjoch ist der höchste Pass der Ostalpen, den erfahrene und konditionsstarke Biker erreichen können. Wer beim Biken und Radfahren Rückendeckung braucht, kann sich  im Paradies Pure Mountain Resort ein E-Bike ausleihen.

Die Natur fühlen

Sulden gilt seit jeher als Sehnsuchtsort von Alpinisten aus nah und fern. Um König Ortler ranken sich unzählige Geschichten und Mythen. Eine Besteigung des Giganten ist die Krönung für jeden Bergsteiger, doch auch im Tal können Sie auf den Spuren der Alpinisten wandeln. Mit der Seilbahn geht es hoch hinauf ins Wanderparadies. Hier starten lohnenswerte Höhenwege, gemütliche Wanderungen zu urigen Hütten und wunderschönen Logenplätzen. All diejenigen, die während des Urlaubs einen Dreitausender besteigen wollen, haben in Sulden die Qual der Wahl: vom relativ einfachen Gipfelsieg der Eisseespitze bis zum Kraftakt auf die Königsspitze ist alles dabei. Unser Motto: Klettere nie auf Berge, damit die Welt dich sieht, sondern erklimme Berge, damit du die Welt sehen kannst!

Paradies Pure Mountain Resort

4,5 von 5 Sterne - TripAdvisor